Fernrechnen via Nutzung des IWU-Tabellenkonfigurators

Mit dem Tabellenkonfigurator können Sie Ihre gewünschten Auswertungen schnell konfigurieren (©IWU)

Sie konfigurieren mit dem IWU-Tabellenkonfigurator leere Auswertungstabellen und legen sie in den Warenkorb. Zum Abschluss der Konfiguration ihrer Auswertungstabellen erzeugen Sie mit dem IWU-Tabellenkonfigurator ein Bestellformular, mit dem Sie uns beauftragen, die Tabellen mit hochgerechneten Auswertungsergebnissen (incl. Standardfehlern) zu befüllen und an Sie zu schicken. Den IWU-Tabellenkonfigurator in der aktuellen Fassung finden Sie hier:

Download: IWU-Tabellenkonfigurator

Bitte beachten Sie, dass der IWU-Tabellenkonfigurator auf MS-EXCEL basiert und Makros nutzt, die Sie zur Benutzung des IWU-Tabellenkonfigurator akzeptieren müssen.

Eine Beschreibung der Variablen, die Ihnen zur Konfiguration der Auswertungstabellen zur Verfügung stehen, finden Sie hier in der Variablendokumentation (PDF, XLSX) zur Forschungsdatenbank.

Sponsoren

Forschungsprojekt ENOB:dataNWG
nominiert für den Innovationspreis 2022
des BVM